Stand 09.2016
Über uns/Kindergartenlogo

Kindergarten-Logo

Mitte 2005 wurde ein Kindergarten-Logo entwickelt, das die Philosophie und Konzeption des Kindergarten St. Konrad auch bildlich nach außen trägt.

Das Kind im Mittelpunkt

Das Symbol des stilisierten Kindes mit offenen Armen steht hier im Mittelpunkt.
Es soll Zeichen für die Offenheit und Neugier des Kindes auf das Leben sein, aber auch für die individuelle Persönlichkeit eines jeden Kindes stehen.
Die Abbildungen der verschieden großen Kindersymbole im Halbkreis stehen für die Gemeinschaftsfähigkeit.
Die Kinder im Halbkreis symbolisieren sowohl die Eigenständigkeit als auch die Vielfältigkeit der einzelnen Kinder. Das Miteinander wird hier als wichtiger Aspekt herausgestellt.

Die Kindersymbole in der Form eines Baumes

Das Kind wird als Saatkorn gesehen, das zu einem prachtvollen Baum heranwächst.
Der Anfang des Lebens und des Wachstums wird dadurch dargestellt. Der Baum als Symbol für Wachstum, Kraft, Stärke und Größe. Er symbolisiert Schutz, Geborgenheit, Beständigkeit, Vertrauen und stetige Entwicklung.

Der Kindergarten als Wurzel

Der Text „Kindergarten“ steht unter dem Baum als Symbol für die Wurzeln.
Er symbolisiert den Nährboden, die Verankerung für all das was den Kindern zur Entwicklung dienlich ist. Der Kindergarten ist der Wachstumsförderer für ein starkes Leben.
Der Kindergarten St. Konrad begleitet somit nicht nur jedes Kind bei seinen ersten Schritten in eine große, aufregende Welt. Er fördert es mit allen Sinnen, damit es stark ist für’s Leben.